Erleben Sie Südtirol von seiner schönsten Seite  

Gästehaus Prader

Holundersirup

Zutaten für ca. 1 ½ Liter Sirup:

  • 1 Liter Wasser
  • 1 Kilogramm Zucker
  • 30 Gramm Zitronensäure
  • 10 Holunderblüten

Zubereitung:

Das Wasser mit dem Zucker aufkochen, dann vom Herd nehmen, die Zitronensäure und die Holunderblüten beigeben. Den Sirup mindestens 24 - 48 Stunden stehen lassen, abseihen, in Flaschen abfüllen und gut verschließen. Im Kühlschrank oder im Keller aufbewahren.
Das Wasser muss nicht unbedingt gekocht werden, man kann auch alles kalt anrühren.

 

zurück